Fortbestand neu gegründeter Unternehmen

Die Überlebensraten einer Gründungskohorte sinken naturgemäß von einem Jahr auf das nächste: Von zehn im Jahr 2004 gegründeten Unternehmen war eines davon ein Jahr später nicht mehr am Markt tätig; rund 90% der Unternehmen überlebten. Die 2-jährige Überlebensrate (von 2004 auf 2006) betrug 81,4%, nach drei Jahren waren noch 74,8% und nach vier Jahren rund zwei Drittel (69,4%) dieser Unternehmenskohorte aktiv. Für die 5-jährige Überlebensrate ergab sich ein Prozentsatz von 64,5% und die 6-jährige Überlebensrate beträgt 59,9%. Nach sieben Jahren waren noch 55,8% und nach acht Jahren noch 51,8% der 2004 neugegründeten Unternehmen aktiv. Die höchsten 8-jährigen Überlebensraten waren für die Wirtschaftsbereiche „Gesundheits- und Sozialwesen“ (71,7%), „Energieversorgung“ (64,6%) und „Herstellung von Waren“ (61,4%) zu verzeichnen.

Die Überlebensraten nach Beschäftigtengrößenklasse erhöhen sich mit steigender Beschäftigtenzahl. So betrug z.B. die durchschnittliche Überlebensrate nach 8 Jahren bei Unternehmen der Größenklasse „0 unselbständig Beschäftigte“ 48,6%, bei jenen mit 1-4 unselbständig Beschäftigten 55,3% und bei jenen mit 5-9 Beschäftigten 63,2%. In der Größenklasse „10 und mehr unselbständig Beschäftigte“ lag die 8-jährige Überlebensrate bei 62,9%.

Überdurchschnittlich hohe 8-jährige Überlebensraten im Bundesländervergleich weisen die Bundesländer Tirol (55,6%), Salzburg (54,4%), Oberösterreich (52,9%), Steiermark (52,3%), Kärnten (52,0%) und Burgenland (52,0%) auf. Die niedrigste 8-jährige Überlebensrate hat mit 50,1% Wien.

Die 3-jährigen Überlebensraten sinken von einer Kohorte zur nächsten: die im Jahr 2005 gegründeten Unternehmen die bis 2008 überlebten weisen eine 3-jährige Überlebensrate von 73,9% auf (zweite Kohorte). Die 3-jährige Überlebensrate der dritten Kohorte, nämlich den Unternehmen, die im Jahr 2006 gegründet wurden und bis 2009 überlebten, lag bei 72,4%. Die vierte Kohorte (2007 gegründet und bis 2010 überlebt) weist eine 3-jährige Überlebensrate von 71,4% auf. Die 3-jährige Überlebensrate der fünften Kohorte (2008 gegründet und bis 2011 überlebt) liegt bei 69,5% und die 3-jährige Überlebensrate der sechsten Kohorte (2009 gegründet und bis 2012 überlebt) liegt nur noch bei 69,8%.

Überlebensraten von im Jahr 2004 neu gegründeten Unternehmen nach Wirtschaftsbereichen
Überlebensraten von im Jahr 2004 neu gegründeten Unternehmen nach Beschäftigtengrößenklasse
Überlebensraten von im Jahr 2004 neu gegründeten Unternehmen nach Bundesländern
Auswahl an 3-jährigen Überlebensraten von im Jahr 2005, 2006, 2007, 2008 und 2009 neu gegründeten Unternehmen nach NUTS3

Überlebensraten von 2004 neu gegründeten Unternehmen


Anfragen zur Unternehmensdemografie Tel. + 43 (1) 71128-7070


Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr