Urban Audit

Das Projekt “Urban Audit 2013-2014” umfasst eine Datensammlung von rund 160 Variablen zu verschiedenen Aspekten der Lebensqualität in europäischen Städten und Stadtregionen. An der Datensammlung nehmen in Österreich die folgenden sechs Städte teil (geordnet nach der Einwohnerzahl): Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt.

Die Informationen stehen auf drei räumlichen Ebenen bereit:

  1. Stadtregion (Larger Urban Zone – LUZ): in Österreich in Form von NUTS-3-Regionen operationalisiert, um die Verfügbarkeit möglichst vieler Zahlen sowie die Vergleichbarkeit von Zeitreihen zu gewährleisten.
  2. Stadt (City – C): in Österreich entsprechend der administrativen Grenzen der Städte definiert (aus o.g. Gründen)
  3. Stadtteile (Sub-City Districts – SCD). Hier gibt es zwei Ebenen:
  • Sub-City District Level 1 umfasst bereits bestehende administrative Untergliederungen von Städten, wie etwa die Gemeindebezirke in Wien oder die Stadtbezirke in Graz.
  • Sub-City District Level 2 beruht dagegen auf der Unterteilung des Stadtgebiets in zusammenhängende Einheiten mit 5.000-40.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Diese wurden für Linz, Salzburg, Innsbruck und Wien aus aggregierten Zählsprengeln gebildet. Für Klagenfurt wurden im Kontext von Urban Audit bislang keine Stadtteile definiert.

Die Datensammlung umfasst folgende Themenbereiche:

  • Bevölkerung
  • Wohnungs- und Haushaltsstruktur
  • Gesundheit
  • Arbeitsmarkt und Erwerbstätigkeit
  • Armut
  • Bildung
  • Umwelt
  • Verkehr
  • Kultur und Freizeit, Tourismus

Weitere Informationen:


Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr