Erhebungsbögen

Die Erhebung wird mit zwei unterschiedlichen Fragebogentypen, Typ A und Typ B, durchgeführt.

Im Adressfeld des Anschreibens, das Sie von der Statistik Austria erhalten haben, befindet sich eine Identifikationsnummer, welche entweder mit „A“, „B“ oder mit „T“ beginnt. Beginnt die Nummer mit „A“ oder „T“, ist der Erhebungsbogen A für Sie relevant. Für mit „B“ beginnende Nummern ist der Erhebungsbogen B maßgeblich. Analog dazu werden auch die „Erläuterungen zum Erhebungsbogen“ nach Typ A und B unterschieden.

Die einzelnen Fragebogentypen und die dazu gehörigen „Erläuterungen“ stehen Ihnen hier zur Ansicht oder zum Ausdrucken im PDF-Format zur Verfügung:

Wir ersuchen Sie, zur Datenübermittlung den Webfragebogen zu benutzen und die Daten über das Internet zu übermitteln.