Personal im Gesundheitswesen

In den österreichischen Krankenanstalten waren Ende 2018 insgesamt 93.567 Arbeitskräfte als nicht-ärztliches Fachpersonal tätig, darunter 60.575 Personen in der Dienstsparte gehobene Dienste für Gesundheits- und Krankenpflege, 16.080 Personen arbeiteten in gehobenen medizinisch-technischen Diensten und Fachdiensten sowie als Masseurinnen und Masseure. 15.408 Personen waren in der Pflegehilfe, als Sanitäterin / Sanitäter und als medizinische Assistenz tätig. Zusätzlich waren 1.504 Hebammen beschäftigt. Des Weiteren waren im aktuellen Berichtsjahr 25.079 Ärzte und Ärztinnen in den österreichischen Krankenanstalten tätig.

Ergebnisse im Überblick: Personalstand
Ärzte und Ärztinnen seit 1960 absolut und auf 100.000 Einwohner
Ärzte und Ärztinnen 2018 absolut und auf 100.000 Einwohner nach Bundesländern
Berufsausübende Fachärzte und Fachärztinnen 2018 nach Fachrichtungen und Bundesländern
Niedergelassene Ärzte und Ärztinnen 2018 nach Alter, Geschlecht und Bundesländern
Personal in Krankenanstalten 2018 nach Fachrichtungen, Geschlecht und Bundesländern
Ärzte und Ärztinnen 2018 in Krankenanstalten
Hebammen 2018 in Berufsausübung

Personal im GesundheitswesenPreis in € *)Kostenloser Download

 
 

Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2018

Erscheinungsdatum: 07/2020

 
 

55,00

 
 

(PDF, 12 MB)

 
 

Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2017

Erscheinungsdatum: 03/2019

 
 

53,00

 
 

(PDF, 4 MB)

 
 

Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2016

Erscheinungsdatum: 03/2018

 
 

53,00

 
 

(PDF, 3 MB)




Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr