Bevölkerungsstand

Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß  Finanzausgleichsgesetz

Die Bundesanstalt Statistik Österreich hat gemäß  § 10 Abs. 7 Finanzausgleichsgesetz 2017 (FAG 2017) die Bevölkerungszahl (Volkszahl) für den Finanzausgleich jährlich für den 31.10. zu ermitteln. Für die Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß §10 Abs. 7 FAG 2017 mit Stichtag 31.10.2018, Gebietsstand 2018, (gültig für das Finanzjahr 2020) wurde eine Bevölkerungszahl von 8.851.417 ermittelt.

Sollte es zwischen dem Stichtag und des dem Stichtag nächstfolgenden Kalenderjahres (Veröffentlichungsjahr) Gebietsstandsänderungen gegeben haben, wird die Tabelle mit der endgültigen Bevölkerungszahl auch immer mit dem aktuellen Gebietsstand veröffentlicht.

Konzept

Die Grundlage der Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß § 10 Abs. 7 FAG 2017 ist das Zentralen Melderegister (ZMR). Das grundsätzliche Procedere, die Zusammenführung der verschiedenen Register, unterscheidet sich nicht von der Probe- bzw. der eigentlichen Registerzählung. Es tritt lediglich an Stelle der Wohnsitzanalyse gemäß § 5 Abs. 5 Registerzählungsgesetz (Befragung der Personen bei unklarem Hauptwohnsitz) ein statistisches Verfahren, das auf den Erfahrungen der Probezählung 2006 und der Registerzählung 2011 basiert.

Erstmals wurde im Rahmen der Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß § 10 Abs. 7 FAG 2017 (damalige Rechtsgrundlage: § 9 Abs. 9 FAG 2008) im November 2009 die Volkszahl für den Stichtag 31.10.2008 für das Finanzjahr 2010 veröffentlicht.

Unter dem Punkt weitere Informationen finden sich die Berechnungsmethoden für die Finanzjahre 2009 bis 2012 und ab dem Finanzjahr 2014 sowie das Gutachten zur Nichtanerkennungsquote von Univ. Prof. Dr. Wilfried Grossmann der Universität Wien.

Zusätzlich zur Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß § 10 Abs. 7 FAG 2017, erstellt Statistik Austria, ebenfalls aus dem ZMR, einen quartalsweisen Bevölkerungsstand.

Registerzählung 2011

Nach dem endgültigen Ergebnis der Registerzählung vom 31.10.2011 hatte Österreich 8.401.940 Einwohnerinnen und Einwohner. Seit der letzten Volkszählung am 15.5.2001 ist demnach die Bevölkerungszahl um 369.083 Personen oder 4,6% gestiegen. Im Vergleich dazu betrug die Zunahme zwischen 1991 und 2001 3,0%. Nur in der Dekade 1961 bis 1971 wuchs die Einwohnerzahl Österreichs stärker als zwischen 2001 und 2011 und zwar um rund 417.700 Personen oder 5,9%.

Der Grund für die Zunahme der Einwohnerzahl war der starke Anstieg der Wanderungsbilanz mit dem Ausland ab der Jahrtausendwende. Diese Zuwanderungsüberschüsse aus dem Ausland hatten sich zur wichtigsten Komponente des Bevölkerungswachstums entwickelt, da die Geburtenbilanz 2001 bis 2011 mit durchschnittlich 2.100 pro Jahr nur schwach positiv war.

Den absolut und relativ stärksten Bevölkerungszuwachs verzeichnete in den letzten Jahren die Bundeshauptstadt Wien. Hier stieg die Einwohnerzahl um 10,6% von 1,55 Mio. auf 1,71 Mio. Die Bevölkerungszunahmen in Tirol (+5,3%) und Vorarlberg (+5,5%) lagen wie in Wien über dem Österreichdurchschnitt, während alle anderen Bundesländer darunter blieben. Die Bevölkerung Niederösterreichs wuchs etwa im Österreichschnitt (+4,5%), danach folgen das Burgenland (+2,9%), Oberösterreich (+2,7%) und die Steiermark (+2,1%). Nur Kärnten verzeichnete zwischen 2001 und 2011 einen Rückgang der Bevölkerungszahl um 0,6% oder rund 3.200 weniger Einwohnerinnen und Einwohner.

Der Bevölkerungsschwerpunkt liegt in Ostösterreich. Wien, Niederösterreich und das Burgenland bilden die Ostregion, in der 43% der Bevölkerung leben. Die vier Bundesländer der Westregion (Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Vorarlberg) vereinen 36% der Bevölkerung. Die Südregion (gebildet von den Bundesländern Kärnten und der Steiermark) wird von 21% der Bevölkerung bewohnt.

Aufgrund der Spitzenposition Wiens ist die Einwohnerzahl Ostösterreichs (+7,1%) in den letzten knapp 10 ½ Jahren stärker gewachsen als die Bevölkerung Westösterreichs (+3,6%). Im südlichen Österreich betrug der Anstieg aufgrund der positiven Entwicklung in der Steiermark immerhin noch 1,3%.

Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß Finanzausgleichsgesetz

Ergebnisse im Überblick: Bevölkerung Österreichs seit 2008 nach Bundesländern
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2020 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2020 je Gemeinde (Gebietsstand 2019)
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2019 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2019 je Gemeinde (Gebietsstand 2018)
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2018 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2018 je Gemeinde (Gebietsstand 2018)
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2017 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2016 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2016 je Gemeinde (Gebietsstand 2015)
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2015 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2015 je Gemeinde (Gebietsstand 2015)
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2014 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2013 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2013 je Gemeinde (Gebietsstand 2015)
Bevölkerungs- und Bürgerzahl 2011 nach Regionalwahlkreisen
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2012 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für das Finanzjahr 2011 je Gemeinde
Endgültige Bevölkerungszahl für die Finanzjahre 2009 und 2010 je Gemeinde

Registerzählung 2011

Ergebnisse im Überblick: Bevölkerung seit 1869
Bevölkerungs- und Bürgerzahl, Nebenwohnsitzfälle 2011, Bevölkerungsentwicklung seit 2001 (Gemeinden)
Bevölkerung 2001 und 2011 sowie Bevölkerungsentwicklung seit 2001 nach Komponenten (NUTS 3)
Bevölkerung sowie Zahl der Gemeinden 2011 nach Gemeindegrößenklassen und Bundesländern
Bevölkerung 2001 nach Gemeindegrößenklassen und Bundesländern

Bevölkerungsveränderung 2001 bis 2011 nach Komponenten



Methodeninventar (PDF, 123 KB)
Registerzählung
Statistik des Bevölkerungsstandes gemäß Finanzausgleichsgesetz
Registerbasierte Statistiken - Schnellberichte

BevölkerungsstandPreis in € *)Kostenloser Download

 
 

Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2017

Erscheinungsdatum: 06/2019

 
 

0,00

 
 

(PDF, 42 MB)

 
 

Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2016

Erscheinungsdatum: 09/2018

 
 

0,00

 
 

(PDF, 25 MB)

 
 

Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2015

Erscheinungsdatum: 06/2017

 
 

0,00

 
 

(PDF, 25 MB)

 
 

Census 2011 - Austria

Erscheinungsdatum: 6/2014

 
 

0,00

 
 

(PDF, 28 MB)

 
 

Census 2011 - Burgenland - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Kärnten- Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Niederösterreich- Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 16 MB)

 
 

Census 2011 - Oberösterreich- Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Salzburg - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 13 MB)

 
 

Census 2011 - Steiermark - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Tirol - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 14 MB)

 
 

Census 2011 - Vorarlberg - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 13 MB)

 
 

Census 2011 - Wien - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 12 MB)

 
 

Census 2011 - Österreich - Ergebnisse zur Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 11/2013

 
 

32,00

 
 

(PDF, 17 MB)

 
 

Registerbasierte Statistiken - Methodik, SB 10.12

Erscheinungsdatum: 02/2014

 
 

0,00

 
 

(PDF, 779 KB)

 
 

Registerbasierte Statistiken 2015 - Nebenwohnsitze, SB 10.25

Erscheinungsdatum:

 
 

 
 

(PDF, 2 MB)

 
 

Registerbasierte Statistiken 2015 - Wanderung, SB 10.20

Erscheinungsdatum: 03/2015

 
 

0,00

 
 

(PDF, 1 MB)

 
 

Registerbasierte Statistiken - Abgestimmte Erwerbsstatistik und Arbeitsstättenzählung 2012

Erscheinungsdatum: 11/2014

 
 

0,00

 
 

(PDF, 2 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Textband - Die demographische, soziale und wirtschaftliche Struktur der österreichischen Bevölkerung

Erscheinungsdatum: 5/2007

 
 

50,00

 
 

(PDF, 23 MB)

 
 

Volkszählung 2001, Wohnbevölkerung nach Gemeinden (mit der Bevölkerungsentwicklung seit 1869)

Erscheinungsdatum: 9/2002

 
 

30,00

 
 

(PDF, 2 MB)




Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr