Arbeitsmarktpolitik

Der Arbeitsmarktpolitik wird die Aufgabe zugewiesen,

  • zur Verhütung und Beseitigung von Arbeitslosigkeit beizutragen,
  • unter Wahrung sozialer und ökonomischer Grundsätze,
  • und damit auf ein möglichst vollständiges, wirtschaftlich sinnvolles und nachhaltiges Zusammenführen von Arbeitskräfteangebot und -nachfrage hinzuwirken.

Dadurch werden die Versorgung der Wirtschaft mit Arbeitskräften und die Beschäftigung aller Personen, die dem österreichischen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen, gesichert.

Daten zu diesem Bereich finden sich einerseits auf der Homepage des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

und auf der Europäischen Ebene in der Eurostat Database unter EUROPA - Eurostat - Verzeichnisbaum