Allgemein

Wie geht´s Österreich? 2017

Artikelnummer:20-9910-17
ISBN:978-3-903106-61-1

Erscheinungsfolge: j
Erscheinungsdatum: 11/2017

EUR 29,00

Download: PDF, 25 MB

Wie geht´s Österreich? 2017

Mit dem vorliegenden Bericht zu „Wie geht’s Österreich?“ präsentiert Statistik Austria bereits zum fünften Mal ausführliche Ergebnisse und vertiefende Analysen im Rahmen der 2012 gestarteten Initiative zur Messung von Wohlstand und Fortschritt. Vorausgegangen sind diesem Projekt auf nationaler und internationaler Ebene intensive Diskussionen darüber, wie existierende ökonomische Indikatoren – allen voran das Bruttoinlandsprodukt – sinnvoll ergänzt werden können, um ein angemessenes und vollständiges Bild von Wohlstand und Fortschritt unserer Gesellschaften zu zeichnen.
In einem breiten Kommunikationsprozess mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Forschungseinrichtungen wurde 2017 die Auswahl der Indikatoren umfassend diskutiert und inhaltlich überarbeitet, dabei wurde auch das Indikatorenset der UN Agenda 2030 berücksichtigt. Eine weitere Abstimmung erfolgte mit den wesentlichen Stakeholdern des Projekts (wissenschaftlicher Institutionen, Bundesministerien, NGOs und Interessenvertretungen). Im Anschluss daran lieferte ein externes Expertengremium Bewertungen der lang- und kurzfristigen Verläufe der Schlüssel-indikatoren. Sofern möglich, wurden bei den Bewertungen durch die Expertinnen und Experten politisch verankerte Ziele (wie etwa die Europa 2020-Ziele) und ihre Erreichung berücksichtigt.
Ein vertiefendes Sonderkapitel befasst sich explizit mit der UN Agenda 2030 im Kontext von „Wie geht’s Österreich?“. Die vorgestellten Indikatoren, ein interaktives Tool zur vergleichenden Darstellung des zeitlichen Verlaufs verschiedener Indikatoren und methodische Hintergrundinformationen sind auf der Website von Statistik Austria unterwww.statistik.at/wie-gehts-oesterreich abrufbar.