Allgemein

Agenda 2030 - SDG-Indikatorenbericht Update 2019 und COVID-19 Ausblick

Artikelnummer:20-2051-20
ISBN:978-3-903264-65-6

Erscheinungsfolge: j
Erscheinungsdatum:

EUR 19,00

Download: PDF, 11 MB

Agenda 2030 - SDG-Indikatorenbericht Update 2019 und COVID-19 Ausblick

Mit Zahlen und Daten liefert Statistik Austria die Grundlage für eine faktenbasierte Information der Bürgerinnen und Bürger, die evidenzbasierte Politikgestaltung und die empirische Forschung. Auf Basis wissenschaftlich hochwertiger Statistiken und Analysen zeichnet Statistik Austria ein umfassendes und objektives Bild der österreichischen Gesellschaft und Wirtschaft. Damit werden Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft in die Lage versetzt, informierter Entscheidungen zu treffen. Zudem bilden die Zahlen und Daten die Grundlage einer faktenbasierten öffentlichen Diskussion.

Im Zusammenhang mit der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) hat Statistik Austria die Erstellung und Koordination des nationalen Indikatorensets übernommen. Der aktuell vorliegende Bericht liefert einen ausführlichen Überblick über die Entwicklung der SDG-Indikatoren in Österreich bis 2019.

Der vorliegende Bericht baut auf dem nationalen Indikatorenset und dem im Mai 2020 von Statistik Austria veröffentlichten ersten nationalen SDG-Indikatorenbericht auf. Er zeigt die Entwicklung der Indikatoren von 2010 bis 2019 mit Hauptaussagen und zentrale Trends auf einen Blick. Die Indikatoren werden im Text erläutert und es wird auf wesentliche Datenlücken hingewiesen. Die Bewertung der Trends wird nach dem Bewertungsmodus von Eurostat vorgenommen. Ein kurzer Ausblick auf mögliche globale und nationale Auswirkungen der COVID-19 Krise auf die 17 Ziele der Agenda 2030 rundet den Bericht ab.