Allgemein

Wie geht´s Österreich? 2019

Artikelnummer:20-9910-19
ISBN:978-3-9031903264-29-8

Erscheinungsfolge: j
Erscheinungsdatum: 11/2019

EUR 29,00

Download: PDF, 25 MB

Wie geht´s Österreich? 2019

Der Bericht zu „Wie geht’s Österreich?“ liefert ausführliche Ergebnisse und vertiefende Analysen im Rahmen der 2012 gestarteten Initiative zur Messung von Wohlstand und Fortschritt. Vorausgegangen sind diesem Projekt auf nationaler und internationaler Ebene intensive Diskussionen darüber, wie existierende ökonomische Indikatoren – allen voran das Bruttoinlandsprodukt – sinnvoll ergänzt werden können, um ein angemessenes und vollständiges Bild von Wohlstand und Fortschritt unserer Gesellschaften zu zeichnen.

Gemeinsam mit einigen anderen Ländern nimmt Österreich bei der Wohlstands- und Fortschrittsmessung eine Vorreiterrolle ein. Im Rahmen des Projekts „Wie geht’s Österreich?“ veröffentlicht Statistik Austria in Ergänzung zum BIP ein Set von 30 Schlüsselindikatoren, das die drei Bereiche „materieller Wohlstand“, „Lebensqualität“ und „Umwelt“ für Österreich bestmöglich abbildet.

In einem breiten Kommunikationsprozess mit Stakeholdern aus Forschungseinrichtungen, Interessenvertretungen und Bundesministerien wird die Auswahl der Indikatoren jährlich abgestimmt. Im Anschluss daran liefert ein externes Expertengremium Bewertungen der lang- und kurzfristigen Verläufe der Schlüsselindikatoren. Sofern möglich, wurden bei den Bewertungen durch die unabhängigen Expertinnen und Experten politisch verankerte Ziele (wie etwa die Europa 2020-Ziele) und ihre Erreichung berücksichtigt. Zudem wurde 2017 in einem umfassenden Überarbeitungsprozess ein Abgleich mit dem Indikatorenrahmenwerk der UN-Agenda 2030 zur Nachhaltigen Entwicklung vorgenommen.

Der vorliegende Bericht präsentiert die Entwicklungen der Schlüsselindikatoren in Text und Grafiken, Zusatzinformationen ergänzen die weitreichende Darstellung. Darüber hinaus beschäftigt sich wieder ein Kapitel mit der Frage „Wie geht’s Österreich im EU-Vergleich?“.

Ein vertiefendes Sonderkapitel widmet sich objektiven und subjektiven Aspekten der physischen (Un-)Sicherheit und seiner Bedeutung für „Wie geht’s Österreich?“. Die vorgestellten Indikatoren, ein interaktives Tool zur vergleichenden Darstellung des zeitlichen Verlaufs verschiedener Indikatoren und methodische Hintergrundinformationen sind auf der Website auf der Website von Statistik Austria unter www.statistik.at/wie-gehts-oesterreich abrufbar.