Gemeindeverbände

Gemäß Gebarungsstatistikverordnung, BGBl. II Nr. 345/2013 sind die Gemeindeverbände verpflichtet Daten zum Rechnungsabschluss  zu melden.

Den Gemeindeverbänden stehen zwei Varianten der Datenübermittlung zur Verfügung

  • GHD Datenschnittstelle GHD-V3.7 
    Die Version GHD-V3.7 steht nicht nur den Gemeinden zur Verfügung, sondern allen Erhebungseinheiten die gemäß VRV verbuchen, somit auch den Gemeindeverbänden.   
  • Excel-Formular  
    keine Änderungen gegenüber dem Vorjahr

Jahresdaten

Die Gemeindeverbände haben jährlich bis 31. Mai die Gebarungsdaten an Statistik Austria zu übermitteln gvb@statistik.gv.at.

ACHTUNG: Mit der Übermittlung der Rechnungsabschlussdaten 2019 endet die Erhebung mittels Excel-Formular. Ab dem Finanzjahr 2020 erfolgt die Erhebung via eQuest-Web.

Satzaufbau für die Lieferung der Haushaltsdaten der Gemeinden,  
Version GHD-V3.7
Grafik 22 (289 KB)
Handbuch GHD, 5.September 2014;  
Erläuterungen zur Datenschnittstelle
Grafik 23 (330 KB)
Erhebungsformular Gemeindeverbände 2019Grafik 4 (45 KB)
Erläuterungen zur Erhebung der Gemeindeverbände 2019Grafik 3 (114 KB

Kontakt:

Brigitta Mollik  
Tel.: +43 (1) 711 28-8108

Robert Franz  
Tel.: +43 (1) 711 28-8109