Übergewicht und Adipositas

Übergewichtige Personen
2019
34,5 %
Gestiegen zu 2014
Adipöse Personen
2019
16,6 %
zu 2014

Übergewicht und Adipositas sind wichtige Merkmale zur Beschreibung des Gesundheitszustands einer Bevölkerung. Adipositas ist ein Risikofaktor für bestimmte Krankheiten wie Typ-2-Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Gelenks- und Rückenbeschwerden.

Ein häufig verwendetes Maß für die Klassifikation von Übergewicht und Adipositas bei Erwachsenen ist der Body-Mass-Index (BMI). Er ist definiert als das Verhältnis des Körpergewichts in Kilogramm zum Quadrat der Körpergröße in Metern. Nach einer Klassifikation der WHO unterscheidet man beim Erwachsenen je nach BMI zwischen Untergewicht (BMI < 18,5), Normalgewicht (18,5 bis 24,9), Übergewicht (25,0 bis 29,9) und Adipositas (BMI ≥ 30,0). Zu beachten ist, dass bei Selbstangabe das Körpergewicht häufig unterschätzt, die Körpergröße hingegen überschätzt wird.

Die Ergebnisse stammen aus der Österreichischen Gesundheitsbefragung (ATHIS – Austrian Health Interview Survey), die ab 2019 alle sechs Jahre durchgeführt wird (davor 2006/07 und 2014).

Q: STATISTIK AUSTRIA, Gesundheitsbefragungen 2006/07, 2014 und 2019. Erstellt am 14.07.2020. – Bevölkerung in Privathaushalten im Alter von 15 und mehr Jahren.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Gesundheitsbefragung 2019. Erstellt am 14.07.2020. – Bevölkerung in Privathaushalten im Alter von 15 und mehr Jahren.

Titel Veröffentlichung Produktart Preis in €
Vorschaubild zu 'Soziodemographische und sozioökonomische Determinanten von Gesundheit 2019' Soziodemographische und sozioökonomische Determinanten von Gesundheit 2019

Die vorliegende Publikation bildet eine wichtige Grundlage für die evidenzbasierte…

11/2020

PDF,  9 MB

0,00

Vorschaubild zu 'Österreichische Gesundheitsbefragung 2019' Österreichische Gesundheitsbefragung 2019

Hauptergebnisse des Austrian Health Interview Survey (ATHIS) und methodische Dokumentation

Die…

10/2020

PDF,  4 MB

PDF,  4 MB

0,00

0,00

Vorschaubild zu 'Soziodemographische und sozioökonomische Determinanten von Gesundheit 2014' Soziodemographische und sozioökonomische Determinanten von Gesundheit 2014

In vielen Ländern werden soziale Ungleichheiten im Auftreten von Krankheitsrisiken und bei der…

09/2016

PDF,  5 MB

0,00

Vorschaubild zu 'Österreichische Gesundheitsbefragung 2014' Österreichische Gesundheitsbefragung 2014

Die vorliegende Publikation präsentiert die wichtigsten Ergebnisse der österreichischen…

11/2015

PDF,  11 MB

0,00

Vorschaubild zu 'Sozio-demographische und sozio-ökonomische Determinanten von Gesundheit 2006/2007' Sozio-demographische und sozio-ökonomische Determinanten von Gesundheit 2006/2007

Im Mittelpunkt dieser Publikation steht die Frage, welchen Einfluss sozio-demographische und…

03/2008

PDF,  794 KB

0,00

Vorschaubild zu 'Österreichische Gesundheitsbefragung 2006/2007' Österreichische Gesundheitsbefragung 2006/2007

Im Mittelpunkt dieser Publikation steht die Frage, welchen Einfluss sozio-demographische und…

08/2007

PDF,  2 MB

0,00

Alle Publikationen

Allgemeiner Auskunftsdienst Tel.: +43 1 711 28-7070
info@statistik.gv.at Telefonisch erreichbar werktags von 9:00–16:00 Uhr