Zum Hauptinhalt springen

Pensionen der geminderten Arbeitsfähigkeit/
Erwerbsunfähigkeit

Pensionen
der geminderten Arbeitsfähigkeit/dauernden Erwerbsunfähigkeit 2022
125 859
Gesunken -5,6 % zu 2021
Neuzugänge von Pensionen
der geminderten Arbeitsfähigkeit/dauernden Erwerbsunfähigkeit 2022
12 693
Gesunken -5,3 % zu 2021

Die Statistik der Erwerbsunfähigkeitspensionen wird vom Dachverband der Sozialversicherungsträger geführt. Sie bezieht sich auf alle im Dezember eines Berichtsjahres ausbezahlten Pensionen aufgrund geminderter Arbeitsfähigkeit bzw. dauernder Erwerbsunfähigkeit und auf die Neuzugänge im jeweiligen Berichtsjahres.

Detaillierte Daten zu Pensionen der geminderten Arbeitsfähigkeit bzw. der dauernden Erwerbsunfähigkeit stehen auch auf der Homepage des Dachverbandes der Sozialversicherungsträger zur Verfügung. Weiterführende Informationen zu Pensionen allgemein und zu Pensionen von Frauen und Männern (Gender-Statistik) finden Sie auf der Webseite von Statistik Austria.

Q: Dachverband der Sozialversicherungsträger. Erstellt am 10.07.2023. – Zahl der im Monat Dezember ausbezahlten Pensionen. – Pensionen der Versicherungsanstalt des österreichischen Notariates sind nicht inkludiert. – Seit dem Jahr 2010 werden Invaliditätspensionen (Berufs- und Erwerbsunfähigkeitspensionen) nur noch bis zum 60. Lebensjahr (Frauen) bzw. bis zum 65. Lebensjahr (Männer) als solche gezählt, danach werden sie in reguläre Alterspensionen umgewandelt. – Seit 01.01.2014 beziehen Personen ab dem 50. Lebensjahr Rehabilitationsgeld anstelle der bis dahin ausbezahlten befristeten Invaliditätspensionen.

Q: Dachverband der Sozialversicherungsträger. Erstellt am 10.07.2023. – Zahl der im Monat Dezember ausbezahlten Pensionen. – Pensionen der Versicherungsanstalt des österreichischen Notariates sind nicht inkludiert.

Q: Dachverband der Sozialversicherungsträger. Erstellt am 10.07.2023. – Pensionen der Versicherungsanstalt des österreichischen Notariates sind nicht inkludiert.

Datum Titel Ergebnisse SDDS+ Special Data Dissemination Standards PM PM Pressemitteilung
26.07.2024 calendar-alt Pensionen der geminderten Arbeitsfähigkeit/Erwerbsunfähigkeit 2023
Arbeitsmarkt / Arbeit und Gesundheit / Pensionen der geminderten Arbeitsfähigkeit/Erwerbsunfähigkeit
endgültig

Arbeitsmarkt / Arbeit und Gesundheit / Pensionen der geminderten Arbeitsfähigkeit/Erwerbsunfähigkeit /

Alle Veröffentlichungen

Vorschaubild Titel Veröffentlichung Produktart Preis in €
Vorschaubild zu 'Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2021' Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2021

Das seit 1957 veröffentlichte Jahrbuch der Gesundheitsstatistik bietet eine fundierte empirische…

04/2023

PDF,  3 MB

0,00

20,00

41,00

Vorschaubild zu 'Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2020' Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2020

Auf Basis wissenschaftlich hochwertiger Statistiken und Analysen zeichnet Statistik Austria ein…

04/2022

PDF,  13 MB

0,00

19,00

39,00

Vorschaubild zu 'Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2019' Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2019

Auf Basis wissenschaftlich hochwertiger Statistiken und Analysen zeichnet Statistik Austria ein…

04/2021

PDF,  2 MB

0,00

55,00

Vorschaubild zu 'Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2018' Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2018

Dieses statistische Kompendium zum Gesundheitswesen in Österreich informiert über eine breite…

07/2020

PDF,  12 MB

0,00

Vorschaubild zu 'Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2017' Jahrbuch der Gesundheitsstatistik 2017

Dieses statistische Kompendium zum Gesundheitswesen in Österreich informiert über eine breite…

03/2019

PDF,  4 MB

0,00

Alle Publikationen

Allgemeiner Auskunftsdienst Tel.: +43 1 711 28-7070
info@statistik.gv.at Telefonisch erreichbar werktags von 9:00–16:00 Uhr
Diese Seite wurde zuletzt am 21.07.2023 aktualisiert.
Merkliste anzeigen