Zum Hauptinhalt springen

Publikationen

Zensus 2021 Gebäude- und Wohnungszählung – Ergebnisse zu Gebäuden und Wohnungen aus der Registerzählung

Vorschaubild zu 'Zensus 2021 Gebäude- und Wohnungszählung – Ergebnisse zu Gebäuden und Wohnungen aus der Registerzählung'

Veröffentlichung: 09/2023
Periodizität: 10 Jahre

Die Publikation „Zensus Gebäude- und Wohnungszählung 2021“ bietet mit den Ergebnissen vielfältige Einblicke zu den Themen Gebäude- und Wohnungsbestand sowie zur Wohnsituation der Bevölkerung. Die Gebäude- und Wohnungszählung wird seit 2011 alle zehn Jahre als registerbasierte Vollerhebung (Registerzählung) des gesamten Gebäude- und Wohnungsbestandes jeweils zum Stichtag 31. Oktober durchgeführt.

Für diese Registerzählung werden bestehende Register- und Verwaltungsdaten, die für andere Zwecke bereit und aktuell gehalten werden, unter voller Wahrung des Datenschutzes anonymisiert miteinander verknüpft und ausgewertet. Damit stehen umfassende und österreichweit vergleichbare regional tiefgegliederte Daten zur Verfügung. Zwischen den Zensusjahren werden die Informationen der Volks- und Arbeitsstättenzählung in weniger detaillierter Form jährlich in der Abgestimmten Erwerbsstatistik ausgewertet und veröffentlicht. Ab 2021 wird die Gebäude- und Wohnungszählung ebenfalls jährlich erscheinen.

Mehr Daten finden Sie in der statistischen Datenbank STATcube und im STATatlas, dem interaktiven Atlas-System von Statistik Austria.

ProduktartArtikelnummerISBN / ISSNPreis in €

PDF,  12 MB

ISBN 978-3-903393-60-8

0,00

Diese Seite wurde zuletzt am 15.04.2024 aktualisiert.
Merkliste anzeigen