Publikationen

Erhebung der Erwerbsobstanlagen 2012

Vorschaubild zu 'Erhebung der Erwerbsobstanlagen 2012'

Veröffentlichung: 07/2013
Periodizität: 5 Jahre

Vorliegende Broschüre enthält detaillierte Informationen über die Produktionsstruktur bestimmter Obstarten im österreichischen Erwerbsobstbau. Die auf Basis einer EU-Verordnung im Fünfjahresabstand durchgeführte Erhebung von Apfel-, Birnen-, Marillen- und Pfirsichanlagen liefert nicht nur umfassende Angaben über Flächenausmaß, Anzahl und Alter der Obstbäume sondern auch über die wichtigsten Sorten und ihre jeweilige Verbreitung in den Bundesländern. Eine Differenzierung nach Größenstufen sowie die Darstellung von Regionalergebnissen nach politischen Bezirken vermitteln zusätzlich einen Eindruck über Struktur und Bedeutung des österreichischen Intensivobstbaus. Darüber hinaus wird auch der biologische Erwerbsobstbau behandelt. Ein Vergleich der aktuellen Ergebnisse mit jenen der Erhebung 2007 veranschaulicht die Entwicklung in diesem landwirtschaftlichen Produktionszweig.

Der Textteil beinhaltet neben einer allgemeinen Beschreibung zum Erhebungsablauf eine Darstellung der wichtigsten Ergebnisse. Ausgewählte Grafiken und Kartogramme verdeutlichen strukturelle Entwicklungen sowie die regionale Verteilung der unterschiedlichen Obstarten. Ein übersichtlicher Tabellenteil liefert umfassendes Datenmaterial.

ProduktartArtikelnummerISBN / ISSNPreis in €

PDF,  7 MB

20-6270-12978-3-902791-88-7

0,00