Klassifikationsdatenbank

Der Einstieg zur Klassifikationsdatenbank: 

Zur Klassifikationsdatenbank

Die Klassifikationsdatenbank enthält zahlreiche österreichische, sowie eine Reihe europäischer und weltweiter Klassifikationen. Sie ermöglicht es dem Benutzer auf komfortable Weise sich Klassifikationen anzeigen zu lassen und sich in der Struktur vor- und zurückzubewegen. Man kann sich einzelne Elemente (z.B. Unterklassen, Kategorien, usw.) anzeigen lassen und erhält auf einen Blick Titel, Erläuterungen und – sofern vorhanden – die Benennungen des Alphabetikums. Ausschlüsse aus einem Element („Umfasst nicht") können sofort interaktiv abgefragt werden.

Zu jeder Klassifikation bzw. zu jeder Version einer Klassifikation gibt es ausführliche Informationen und Beschreibungen. Sämtliche in der Datenbank verfügbare Klassifikationen stehen außerdem als Downloads in Form von csv-Files zur Verfügung und können so für eigene Anwendungen (z.B. Datenbanken) nutzbar gemacht werden. Zu unseren nationalen Klassifikationsversionen stehen darüber hinaus auch PDF-Dokumente zum Download bereit.

Alle Erweiterungen der Klassifikationsdatenbank werden unter „News" auf der Startseite der Datenbank dokumentiert.

Kontakt:

Mag. Monika Pock

Tel: +43 1 71128–7258

Monika.Pock@statistik.gv.at