Gewichtung

Die Grundlage der Gewichtung des Importpreisindex basiert auf den kumulierten monatlichen Importwerten der Außenhandelsstatistik aus dem Jahr 2019, die vom  Außenhandel für rund 10.000 Warenarten nach der Kombinierten Nomenklatur erfasst werden. Die Indexberechnung erfolgt auf Grundlage der Laspeyresformel, bei der Preisveränderungen von ausgewählten Gütern des Warenkorbes mit festen Mengen eines Basisjahres gewichtet werden. Das aktuelle Basisjahr ist gegenwärtig das Jahr 2015. Anfang 2010 erfolgte die Umstellung auf einen Laspeyres-Kettenindex, bei dem jährlich die Gewichtung adaptiert wird. Produkte mit steigender Marktbedeutung können im Gegensatz zum Laspeyres-Festbasisindex in den Warenkorb aufgenommen und bei der Indexberechnung berücksichtigt werden.

Gewichtung des Importpreisindex


Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 (1) 71128-7070 
FAX: +43 (1) 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr