Regionale Gliederungen

Österreichs Städte in Zahlen 2012

Artikelnummer:20-5020-12
ISBN:978-3-902791-68-9

Erscheinungsfolge: j
Erscheinungsdatum: 12/2012

EUR 35,00

Download: PDF, 5 MB

Österreichs Städte in Zahlen 2012

Seit 1950 erstellt die Bundesanstalt Statistik Österreich gemeinsam mit dem Österreichischen Städtebund jährlich die Publikation Österreichs Städte in Zahlen, die über demographische, ökonomische, ökologische und soziale Aspekte aller Städte sowie der Gemeinden mit 5.000 bis 10.000 Einwohnerinnen und Einwohnern berichtet.
Für die Publikation Österreichs Städte in Zahlen 2012 sind alle Österreichischen Städte sowie die Gemeinden ab 5.000 Einwohnerinnen und Einwohner eingebunden. Die verwendeten Daten stammen aus Datenbanken der Statistik Austria und aus Erhebungen direkt bei den 239 Städten und Gemeinden.
In der vorliegenden Ausgabe finden Sie u.a. aktuelle Zahlen über die Bevölkerungs¬entwicklung, Unterricht und Kultur sowie zu Verkehr, Freizeiteinrichtungen und der Finanzgebarung. Wichtige kommunale Aufgaben, wie die Wasserversorgung und die Entsorgung von Abwasser, werden ebenso behandelt wie die Sozialeinrichtungen in ihren verschiedenen Formen. Ausgewählte Kennzahlen der Stadtregionen werden in einem eigenen Kapitel präsentiert.

Der dem umfangreichen Tabellenteil vorangestellte Textteil bietet eine kurze Darstellung der Ergebnisse der einzelnen Kapitel. Dem jährlich wechselnden Schwerpunktthema, diesmal Tourismus, widmet sich ein ausführlicher Bericht über die Geschichte des Tourismus, der Datenerhebung sowie der Entwicklung dieses Wirtschaftsbereiches in den letzten Jahren. Im Rahmen eines Gastbeitrages der Stadt Dornbirn wird das Reformprojekt New Public Management vorgestellt.

Text (pdf) und Tabellen (pdf, Excel) stehen elektronisch auf einer CD-ROM zur Verfügung, wobei über die Publikation hinausgehende Daten aus der Volkszählung sowie Wohnungsstatistik 2001 auf der CD-ROM bereitgestellt werden.

Wichtiger Hinweis: Die downloadbare Printpublikation umfasst nur den Textteil und die zusammenfassenden Überblickstabellen. Die nach Städten und Gemeinden aufgegliederten Detailtabellen sind nur elektronisch auf der der Printpublikation beiliegenden CD-ROM verfügbar.