Regionale Gliederungen

Österreichs Städte in Zahlen 2014

Artikelnummer:20-5020-14
ISBN:978-3-902925-56-5

Erscheinungsfolge: j
Erscheinungsdatum: 01/2015

EUR 35,00

Download: PDF, 11 MB

Österreichs Städte in Zahlen 2014

Seit 1950 erstellt Statistik Austria gemeinsam mit dem Österreichischen Städtebund jährlich die Publikation „Österreichs Städte in Zahlen“, die über demographische, ökonomische, ökologische und soziale Aspekte der Städte sowie der Gemeinden mit mehr als 5.000 Einwohnerinnen und Einwohnern berichtet. Der Schwerpunkt der Berichterstattung liegt dabei auf den Städten und Gemeinden mit 10.000 und mehr Einwohnerinnen und Einwohnern.

Im Laufe der Zeit hat sich diese Publikation vom reinen Zahlennachschlagewerk zu einem Werk mit jährlich verschiedenen Themenschwerpunkten und deren Bedeutung für den urbanen Lebensraum entwickelt. Über die Jahre hinweg haben sich auch die ausgewerteten Fragestellungen geändert. So wurden in früheren Jahrgängen unter anderem angezeigte, übertragbare Krankheiten, Bautätigkeit, Strom- und Gasversorgung sowie Angaben zur öffentlichen Beleuchtung abgefragt. Detaillierte Wahlergebnisse waren ebenfalls Thema in den verschiedenen Jahrgängen, wie auch die Tarifgestaltungen bei Abwasser- und Abfallbeseitigung. In den letzten Jahren wurden diese Themen durch andere ersetzt, wie beispielsweise Fragen zu öffentlichen Verkehrsmitteln oder Feinstaubbelastung.

Für die Publikation „Österreichs Städte in Zahlen 2014“ sind 76 österreichische Städte sowie Gemeinden ab 10.000 Einwohnerinnen und Einwohner im Rahmen einer direkten Erhebung zu einzelnen Themenbereichen eingebunden. Weitere in der Publikation verwendete Daten u. a. zur Bevölkerungsentwicklung, zur Kinderbetreuung und zum Unterricht, zur Finanzgebarung der Städte und Gemeinden sowie zu den Stadtregionen stammen aus den Datenbanken von Statistik Austria und werden für alle Städte und Gemeinden ab 5.000 Einwohnerinnen und Einwohnern präsentiert.

Die Printausgabe bietet im Textteil eine kurze Darstellung der Ergebnisse, der Tabellenteil enthält die Zusammenfassung der Daten. Zusätzlich dazu werden Text (pdf) und umfangreiche Tabellen (pdf, Excel) zu den Städten auch elektronisch auf der beiliegenden CD-ROM zur Verfügung gestellt.