Arbeitsmarkt

Erwerbstätigkeit von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen

Artikelnummer:20-1845-11
ISBN:978-3-902791-77-1

Erscheinungsfolge: fw
Erscheinungsdatum: 03/2013

EUR 30,00

Download: PDF, 2 MB

Erwerbstätigkeit von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen

Die vorliegende Publikation beinhaltet Ergebnisse des Ad-hoc-Moduls 2011 zur Europäischen Arbeitskräfteerhebung, das dem Thema "Erwerbstätigkeit von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen gewidmet war. Das Ziel des Moduls war, Informationen zur Arbeitsmarktsituation von Menschen mit gesundheitlichen Problemen zu erlangen.

Das Ad-hoc-Modul 2011 zum Thema Erwerbstätigkeit von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen wurde gemäß der Verordnung Nr. 317/2010 der Europäischen Kommission durchgeführt.

Im Zentrum der Erhebung standen Personen im Erwerbsalter mit dauerhaften Gesundheitsbeschwerden bzw. Einschränkungen bei Tätigkeiten des Alltags. Der Schwerpunkt lag einerseits auf den Schwierigkeiten im Arbeitsleben aufgrund der gesundheitlichen Situation und andererseits die Unterstützung - technischer oder persönlicher Natur - für Personen mit gesundheitlichen Problemen. Ein weiterer Aspekt der Publikation befasst sich mit Einschränkungen in der Erwerbsfähigkeit aufgrund nicht gesundheitsbedingter Probleme, wie z.B. Betreuungspflichten. Alle Fragen zu gesundheitsbedingten Einschränkungen im Arbeitsleben sowie zu arbeitsbezogenen Ressourcen wurden sowohl - zum Zeitpunkt der Befragung - Erwerbstätigen als auch nicht erwerbstätigen Personen gestellt.

Die Ergebnisse werden nach den wichtigsten demographischen, erwerbs- und haushaltsstatistischen Merkmalen präsentiert. Der Publikation angeschlossen ist eine CD-Rom, welche die gesamte Publikation im PDF-Format sowie zusätzlich die Tabellen im Excel-Format enthält.